Texte zu „Schuld“ und „Beichte“
für Rel.-Unterricht und Katechese und persönl. Information

 

 

 

 

 

Problematische Vorstellungen zum Thema Schuld und Sünde:

 

 

Wenn ich etwas angestellt habe: Umkehr  (Für Erst-Beichte-Vorbereitung)

 

 

Reuegebet für Schüler

 

 

Kritik: der „zweite Beichtspiegel“

 

 

Vergebungsgebete

 

 

Versöhnungsgebet als Wechselgebet

 

 

Ein Überblick über die katechetisch hilfreichen Texte

im Buch: „Ich bin schuld! – Der sinnvolle Umgang mit Schuldgefühlen“:

 

Warum Kinder Schuldgefühle entwickeln können, obwohl sie unschuldig sind

S. 74-76

 

Verschiedene Gefühle als „Bestandteile“ eines Schuldgefühls

S. 12

 

Motive zur Versöhnung

S. 80

 

Wirkungen der Schuld

S. 66-70

 

Umgang der neun Enneagrammtypen mit Schuld

S. 38-39

 

Problematische Vorstellungen zum Thema Schuld und Sünde (siehe oben!)

S. 147-150

 

Warum Beichterziehung? – Fünf Argumente

S. 158-159

 

Beichte bei wem?

S. 159-161

 

Beichtspiegel für Kommunionkinder

S. 162-164

 

Besondere Probleme bei Schuld und Versöhnung

S. 165-167

 

Inhaltsverzeichnis des Buches „Ich bin schuld!“

>>>