HOME

 

Existenz-Meditation

Meditative Übung für die seelische Gesundheit und Ausgeglichenheit
Von Manfred Hanglberger (www.hanglberger-manfred.de)

 

避静默想

有益于灵性和身心健康的默想训练

摘自Manfred Hanglberger (www.hanglberger-manfred.de)

Wenn wir an Menschen denken, die uns wichtig sind,
wohnen sie durch unsere Gedanken und Gefühle
in gewisser Weise auch in uns ein wenig.



Einen besonderen und sehr wichtigen Platz in uns haben unsere Eltern.
Vater und Mutter wohnen in uns, auch wenn wir nicht an sie denken.
Denn durch sie ist uns unser Leben geschenkt worden.
Aus dem Leben von Vater und Mutter ist unser Leben entstanden.

 


In meinem Körper leben mein Vater und meine Mutter in gewisser Weise ein Stück weiter.
Bei manchen Menschen leben Vater und Mutter ganz unterschiedlich in ihnen.



Zum Beispiel, wenn ein Elternteil das Kommando führte
und der andere immer nachgab.
Oder wenn man sich zu einem Elternteil mehr hingezogen fühlte als zu dem anderen.
Oder wenn in manchen Familien
ein Elternteil zu den Kindern wenig oder gar keinen Kontakt hatte.

Aber trotzdem kommt das Leben eines jeden von uns
von seinem Vater und seiner Mutter
und deshalb wohnen beide in uns:
in unserem Körper und in unserer Seele.
Es ist wichtig, dass wir beiden in uns einen angemessenen Platz geben:
keinem einen Herrschaftssitz, aber auch keinem eine Abstellkammer.


Ich sage innerlich:
Papa, du bist mein Vater, durch dich hat mir Gott und die Mutter Natur das Leben geschenkt;
ich achte dich als meinen Vater und nehme mein Leben von dir an.
Und ich willige ein, dass du auch in mir ein Stück weiter lebst.
Und: Mama, du bist meine Mutter,
auch durch dich hat mir Gott und die Mutter Natur das Leben geschenkt,
ich achte dich als meine Mutter und nehme mein Leben von dir an.
Und ich willige ein, dass du auch in mir ein Stück weiter lebst.

Meine Eltern sind nicht der eigentliche Ursprung meines Lebens;
auch sie haben ihr Leben von ihren Eltern empfangen und haben es an mich weiter gegeben.
Ich achte sie als Mittler meines Lebens - im Lebensstrom der Generationen.


So bin ich nicht nur ein Kind meiner Eltern,
sondern ein Kind der Mutter Natur, die alles Leben hervorbringt
und ich bin ein Kind Gottes, der liebevoll auf mich schaut,
der mich kennt bis ins Innerste meines Wesens
und der JA sagt zu meinen Leben und Dasein.


In seinen Augen bin und bleibe ich einzigartig, wichtig und wertvoll.
Wenn ich mich von ihm anschauen lasse, von ihm, der alle seine Geschöpfe liebt,
dann spüre ich ein tiefes Dazugehörigkeitsgefühl zur großen Gemeinschaft alles Lebendigen
und ein Dazugehörigkeitsgefühl zur diesem Planeten Erde
und zum ganzen Weltall, aus dem diese Erde entstanden ist.
Denn durch Gott sind alle Lebewesen und Dinge innerlich miteinander verbunden.

当我们回想起对我们重要的人的时候,

这些重要的人也或多或少地在一定程度上

存留在我们的思维和感觉里。

 

我们的父母在他们内心为我们保留了一个特别重要的位置。

即便我们不想父母的时候,父母亲也在我们中间。因为父母亲赏赐了我们生命。我们的生命起源于父母亲的生命。

 

在一定方式上,我的身体里流淌着父母亲的血液。在一些人身上,其父母亲则不同程度上生活在他们心里。

 

 

比如,父母一方惯于发号施令,而另一方惯于顺从;或者孩子感觉父母一方更偏爱;

或者在一些家庭中,父母一方与孩子交流太少或者干脆没有沟通。

尽管如此,我们中每个个体的生命来自我们各自的父母。所以,父母住在我们中间:

在我们的身体和我们灵魂里。

重要的是,我们要在我们身上给我们的父母保有一个恰当的位置:

这个位置不是统治,也不是杂物储藏室。

 

我心里说:

爸爸,你是我的父亲,上主和大自然母亲通过你赏赐了我生命;我敬重你视你为父辈,我从你身上取了性命。我愿意在我身上传承你生命的延续。

妈妈,你是我的母亲,上主和大自然母亲同样通过你赏赐了我生命;我敬重你视你为良母,我从你身上取了性命。我愿意在我身上传承你生命的延续。

 

我父母的生命不是我生命的源泉,他们的生命也是从父辈那里获得了生命,并由父母传递给我。

我尊敬我的父辈是我生命的媒介 在家族的生命河。

 

于是,我不仅仅是我父母的孩子,也是缔造全部生命的大自然母亲之子,我是上主的孩子,他慈爱地看顾着我,他洞察我内在的一切,是他赏给了我生命和存在。

 

在主的眼里,我是唯一的、有分量和宝贵的。每当我收到天主注视之时,他关爱我,如同他关爱他所有创造物一样;于是,我深深感受到我也属于生命团体大家庭里的一员、属于这个星球的一员以及地球赖以生存整个宇宙的一员。因为,上主缔造了所有生命和物质内在的关联。

 

HOME

Translation by Ignatius

>>> 表的内容  中文

 

>>> 在德语中的文本

>>> 为什么耶稣受审判并被钉死?

 

Redemptor hominis《人類救主》  赎回的 (1979) >>>