HOME

zur Übersicht der Gebete

Segensgebet

für die Segnung des eigenen Hauses bzw. der eigenen Wohnung
am Fest der Heiligen Drei Könige oder bei einem Neubezug

 (Von Manfred Hanglberger: www.hanglberger-manfred.de)

 

Gott, unser Vater,

wir Menschen wollen nicht nur da sein,

wir wollen einen Ort haben in dieser Welt,
an dem wir uns zuhause fühlen können

 und uns geborgen wissen.

 

So erfülle unser Haus (unsere Wohnung) mit deinem Segen,

vertreibe Misstrauen, Neid und Feindseligkeit aus diesen Räumen und aus unseren Seelen,

damit Friede einkehre in unsere Herzen,

damit wir so mit einander umgehen,
dass wir unser Haus (unsere Wohnung) als einen Ort des Vertrauens und der Wertschätzung erleben,

wo wir uns geachtet und geschützt erfahren

und Leib und Seele ausruhen und wieder aufatmen können.

Lass unser Haus (unsere Wohnung) ein Ort sein,
wo gute Gespräche möglich sind,

wo die Vielfalt unserer Gefühle einen Platz hat

und unsere Visionen und Träume
von einem sinnvollen Leben sich entfalten können.

Lass es ein Ort des Rückzugs und des Neuaufbruchs sein,

ein Ort, von dem aus wir die Welt wieder mit neuen Augen sehen können,

ein Ort, an dem dein Segen in unserer Mitte spürbar wird.

So bitten wir in Erinnerung an die Menschwerdung Gottes,

der unter uns Wohnung genommen hat. Amen.

 

 

HOME

zur Übersicht der Gebete