Rückrufaktion Apokalyptik:

Ein Beitrag zur überfälligen Identifizierung und Verabschiedung der Apokalyptik und ihrer "Kinder" im Bereich des Christentums Taschenbuch – 2. Februar 2016

 

von Lorenz Zellner (Autor)

 

 

Das Leben der Kirche wird immer noch bestimmt von der theologischen Subkultur der Apokalyptik und ihrer "Kinder". Der Autor nimmt deren Denkwelt unter die Lupe. Er fordert aufgrund anschaulicher persönlicher Erfahrung eine Rückrufaktion und Entsorgung pathogenen religiösen Gedankengutes und traumatogener kirchlicher Strukturen, wie sie beispielsweise im zölibatären schöpfungskritischen Asketentum immer noch vorfindbar sind. Lorenz Zellner gibt den Leserinnen und Lesern einen persönlichen Einblick, in welche Nöte Theologie und Kirchenverfassung einen Menschen bringen und zu welchen Schritten sie ihn zwingen können.

·         Taschenbuch: 136 Seiten

·         Preis: 10,99 €

·         Verlag: epubli GmbH; 2. Februar 2016

·         Sprache: Deutsch

·         ISBN-10: 373758771X

·         ISBN-13: 978-3737587716

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren

 

Bestellmöglichkeit bei:

- VERITAS >>

- AMAZON (mit Einsicht ins Inhaltsverzeichnis) >>

 

Zur Homepage von L.Zellner >>

Zur Homepage von M.Hanglberger >>